Das Ergebnis spricht Bände. Wenn man weniger Punkte auf dem Konto hat als Spielminuten gespielt wurden, dann war es definitv kein Offensivspektakel. Gegen Gerthe 3, die mit einer 12 Mann starken Bank auflief, mussten wir auf einige Spieler verzichten und kamen nur auf 8 Leute.

Weiterlesen: TVG4: Auch Derby Nummer 2 geht an Gerthe 3 (31 zu 53)

Und damit ist nicht Gerthe 3 gemeint, denn gegen die spielen wir erst am Montag. Nein es ging gegen die jungen Spieler der VFL Astrostars 6. Da uns klar war, dass wir es mit einem hohen Tempo zu tun bekommen würden, haben wir eine 12 Mann starke Mannschaft aufgstellt. Volker coachte die Mannschaft. Die Taktik sah vor, dass wir versuchen wollten unsere körperlichen Größenvorteile am Brett zu nutzen, aber daraus wurde nichts.

Weiterlesen: TVG4: "Junge Wilde überrennen die Vierte (47 zu 83)

Vor dem ersten Spiel der Rückrunde gegen VFL 8 gabs direkt einen Dämpfer. Von den 11 geplanten Spielern fielen kurzfristig 3 durch Krankheit aus. So gingen wir mit 8 Mann und ohne richtigen Point-Guard in das Spiel am Lohring.

Weiterlesen: TVG4: Neues Jahr, alte Probleme

2019 endet für unser Team leider ohne Sieg in der Kreisliga. Die letzten beiden Saisonspiele verliefen sehr unterschiedlich, weil auch in beiden Spielen das Personal sich stark verändert hatte.

Weiterlesen: TVG4: 2 Spiele, leider weiter ohne Sieg

Die Herausforderung für unser Team beim ungeschlagenen Tabellenführer aus Wanne-Eickel war es, den Spielaufbau zu organisieren. Denn mit Volker (Urlaub) und dem Ausstieg von Marcel fehlten die beiden Stammspieler auf der Aufbauposition. Aber gegen die Zonenverteidiung der Gastgeber war das über das gesamte Spiel nicht das größte Problem.

Weiterlesen: TVG4: Spiel gegen ETUS nach dem "Trainer-Brexit"

Gegen die zurzeit schwächelnden BCLer wollten wir nach der knappen Niederlage am letzten Spieltag endlich den ersten Sieg einfahren, aber daraus wurde leider wieder nichts, da wir Offensiv wieder einmal ein rabenschwarzen Tag erwischten.

Weiterlesen: TVG4: Heimniederlage gegen BCL4 "Ich habe fertig!"

Eine totale Gefühlsachterbahn erlebte unser Team am Montag Abend gegen die VFL Astrostars 7. War die Leistung noch gegen Herne insgesamt enttäuschend gewesen, so muss sich die Mannschaft heute nicht den Vorwurf gefallen lassen, dass sie nicht alles gegeben hätte. Mit einer kämpferischen Teamleistung brachten wir den Favouriten, die Astros 7, an den Rande einer Niederlage, die erst kurz vor Schluss der Verlängerung besiegelt wurde.

Weiterlesen: TVG4: Unglückliche Niederlage nach Overtime (61 zu 63)

Beim Duell der Mannschaften ohne Sieg in der Kreisliga Herren gingen wir nach 40 gespielten Minuten als Verlierer vom Feld gegen Herne 2. Bei der 58 zu 65 Niederlage haben wir unter dem Strich zuviele Fehler gemacht und eine erste Halbzeit geliefert, die uns am Ende um den Erfolg bringen sollte.

Weiterlesen: TVG4: Am Tiefpunkt angekommen (58 zu 65)

Nach dem schwachen Saisonstart ohne Sieg wurde die Herbstpause für eine sehr lange Mannschaftssitzung und mehrere Trainingseinheiten genutzt. Vor allem am Spiel gegen eine Mann-Deckung wurde gefeilt. Irgendwie typisch, dass dann unser nächster Gegner, die ungeschlagenen Spieler von Hellas Herne, über 40 Minuten nur Zonenverteidigung spielten.

Weiterlesen: TVG4: Schlappe gegen GBC Hellas (30 zu 73)

Seite 1 von 8

Datenschutz | Impressum

TV Gerthe 1911 e.V.
Heinrichstraße 44 a
44805 Bochum

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

dbb  WBV

Unsere Schulkooperationspartner

HvK Logo 125  AnneFrank Realschule

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.