Wir wollten in diesem Spiel die Leistung aus dem Hinspiel bestätigen und unsere Position in der Tabelle sichern. Jedoch hatten wir nicht die Rechnung ohne Center Büch von ETUS gemacht, der überraschender Weise doch den Gastgebern nach langer Verletzungspause wieder zur Verfügung stand. Wir waren dementsprechend gewarnt, dass es nicht so laufen wird wie in der Hinrunde.

Weiterlesen: TVG 4: Letztes Saisonspiel bei ETUS Wanne (54 zu 63)

Beim internen Kreisliga-Derby Gerthe 4 gegen Gerthe 3 kam es wieder mal zum Aufeinandertreffen der Generationen. Alt gegen Jung, groß gegen klein, Kraft gegen Schnelligkeit. Im umkämpften Hinspiel hatten die jungen Herren das Spiel am Ende das Spiel auf der Zielgeraden gewonnen. Wir wollten nach dem schwachen Auswärtsspiel bei den Astrostars eine Reaktion zeigen und diese Schmach ausmerzen.

Weiterlesen: TVG 4: Revanche geglückt, die "Alten" schlagen zurück ! (95 zu 83)

Mit 8 Spielern, davon 5 große Center Spieler, fuhren wir zum Kreismeister Astrostars 5. Die Frage war, wie motiviert ging der ungeschlagene Tabellenführer in dieses Spiel ?

Weiterlesen: TVG 4: Den Kreismeister 15 Minuten geärgert (48 zu 87)

Durch einen überraschenden Heimsieg gegen den Tabellenzweiten aus Kronenburg konnten wir nicht nur die Anzahl unserer Siege im Vergleich zum Vorjahr verdoppeln, sondern dadurch machten wir auch die VfL Astrostars Bochum 5 zum Kreismeister, da sie selbst bei 3 Niederlagen aus den restlichen Spielen nicht mehr vom Platz 1 zu verdrängen sind.

Weiterlesen: TVG 4: Heimsieg gegen Kronenburg entscheidet Meisterschaft ! (60 zu 57)

Noch nie waren die Voraussetzungen besser gewesen in Langendreer endlich mal zu gewinnen, wie an diesen Dienstag Abend. Die Gastgeber waren nur 6 Mann und mussten auf ihre beiden etatmäßigen Aufbauspieler verzichten. Wir wollten diese negative Auswärtsserie endlich beseitigen und gingen motiviert und engagiert ins Spiel.

Weiterlesen: TVG 4: Chance vertan ! (39 zu 43)

Dank einer guten Dreierqote in Halbzeit eins und einem starken Schlussviertel in Halbzeit zwei konnten wir die unnötige Niederlage aus der Hinrunde gegen die Astrostars 7 ausmerzen und darüber hinaus noch den direkten Vergleich für uns entscheiden. Neu mit dabei waren Uwe und Andreas, die unseren 8-Mann Kader an diesem Abend vervollständigten.

Weiterlesen: TVG 4: Revanche geglückt (65 zu 44)

Die Vorgabe des Trainers an die Mannschaft war eindeutig. Gegen das Tabellenschlusslicht aus Herne sollte ein klarer Sieg her. Der Kader wurde auf 9 Spieler reduziert und es sollte keine Experimente geben. Die Mannschaft wollte dies auch umsetzen, scheiterte dabei aber an zwei wichtigen Punkten: Die Treffsicherheit in der Offense und dem Reboundverhalten.

Weiterlesen: TVG 4: Nicht schön, aber erfolgreich (zweiter Akt)

Auswärtsspiele in Langendreer waren schon immer schwere Brocken für unser Team. Selten ging man als Gewinner nach Hause. Das Hinspiel hatten wir im Schulzentrum gewonnen. Den jungen Wilden von BCL wollten wir mit unseren Stärken begegnen.

Weiterlesen: TVG 4: 25 gute Minuten reichen nicht !

Gleich 2 Heimspiele standen für unser Team in dieser Woche im Rosenberg an. Weil jedes Spiel seine eigenen Geschichten schreibt, hier eine Zusammenfassung dieser beiden Begegnungen mit vollkommen verschiedenen Verläufen.

Weiterlesen: TVG 4: 2 Spiele, 2 Geschichten

Seite 1 von 7

Datenschutz | Impressum

TV Gerthe 1911 e.V.
Heinrichstraße 44 a
44805 Bochum

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

dbb  WBV

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok