Eine Stunde später als gewohnt empfingen wir die Zweitvertretung der SG VFK Boele-Kabel und konnten uns einen deutlichen Heimsieg erarbeiten. Durch einen hellwachen Start ins Spiel konnten wir uns einen deutlichen Vorsprung herausspielen, den wir bis zum Ende des Spiels langsam aber stetig ausbauen konnten. Einziger Wermutstropfen war das zweite Viertel, in dem wir defensiv keinen Zugriff fanden und den Gegner zu einfachen Punkten einluden.

Weiterlesen: Deutlicher Heimsieg zum Hinrundenabschluss

Zwei engagierte Defensivteams standen sich am Samstagnachmittag in der Kreisporthalle in Siegen gegenüber. Wir müssen uns vorwerfen, die vielen guten Möglichkeiten zum Punkten nicht genutzt zu haben, allerdings waren auch die Bereitschaft engagiert in der Defense zu arbeiten und offensiv als Team zu agieren deutlich zu erkennen.

Weiterlesen: Denkbar knappe Niederlage in Siegen

TV Gerthe – SG VFK Boele-Kabel 42:59 (13:16; 5:13; 14:5; 10:25)

Im Spiel gegen die ungeschlagenen Gäste aus Hagen wurden uns in der Rückschau doch recht deutlich unsere momentanen Grenzen aufgezeigt. Wenn wir in der Lage sein möchten, auch Gegner dieses Kalibers schlagen zu können, ist eine starke Teamleistung über 40 Minuten notwendig.

Weiterlesen: Deutliche Pleite gegen Boele-Kabel

Eine verdiente Niederlage setzte es gegen den Spitzenreiter aus Langendreer. Die Vorbereitung auf dieses Spiel war nicht optimal, da das halbe Team aufgrund des vorher stattfindenden Jugendspiels nur wenige Minuten vor Spielbeginn ankam. Um mit dem ungeschlagenen Spitzenteam aus dem Bochumer Osten mithalten zu können, muss bei unserem jungen Team im Moment noch alles passen, was am Samstagnachmittag nicht der Fall war.

Weiterlesen: Derbypleite gegen Langendreer

Am Ende nicht unverdient unterlagen wir den Gastgeberinnen aus Kaiserau. In der ersten Halbzeit unterliefen uns zu viele verkehrte Rotationen in der Verteidigung und wir ließen so vermehrt freie Halbdistanzwürfe und Korbleger der Gegner zu. In der zweiten Halbzeit verpassten wir es, trotz insgesamt leicht besserer Spielstruktur den Vorsprung der Hansestädter zu egalisieren.

Weiterlesen: Pokalpleite gegen Kaiserau

Am Samstag erwartete man das Team aus Voerde im Gerther Dome. Ein starkes Team, was gegen den TV Jahn Siegen mit 107:22 überzeugte und auch im ersten Saisonspiel deutlich mit 37:70 überlag.

Aufgeweckt und aufmerksam startete das junge Team aus Gerthe heute um Trainerin Judith Hopf ins erste Viertel.

Weiterlesen: Schwaches drittes Viertel kostet 1. Damen den Sieg

Die Gerther Damen offenbarten Licht und Schatten im Auswärtspiel gegen die Gastgeberinnen vom Harkortsee. Mit der Leistungsbereitschaft konnte man zufrieden sein, allerdings verhinderten Konzentrationsmängel in der Defense und Offense einen deutlicheren Sieg gegen die Hagenerinnen, die ohne sechs Spielerinnen aufliefen.

Weiterlesen: Sieg gegen dezimierte BG Harkortsee

Ein Duell der besonderen Art konnten die Zuschauer direkt am ersten Spieltag im Schulzentrum bestaunen. Zeitweise standen zehn Jugendspielerinnen auf dem Spielfeld, was zu einem temporeichen und ansehnlichen Spiel führte, das unsere Ladies schlussendlich für sich entscheiden konnten.

Weiterlesen: Erfolgreicher Saisonauftakt gegen Hagen

Testspielsieg und –niederlage für die TVG-Damen

Die vorletzte Woche vor dem Saisonbeginn wurde noch einmal intensiv dazu genutzt, sich auf die mit Spannung erwarteten kommenden Aufgaben vorzubereiten. Hierzu besuchte man die Viertvertretung der VFL AstroStars und hatte bei der offiziellen Saisoneröffnung das erfahrene Landesligateam aus Schalke zu Gast im Schulzentrum.

Weiterlesen: Saisonvorbereitung

Seite 2 von 7

Datenschutz | Impressum

TV Gerthe 1911 e.V.
Heinrichstraße 44 a
44805 Bochum

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

dbb  WBV

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok