Mit Max und Erik fielen zwei wichtige Spieler krankheitsbedingt aus. Mit Yannis aus der U10 konnten wir spontan einen ähnlichen Spielertyp (klein und flink) noch aufstellen. 4 Minuten dauerte es, bis die ersten Punkte des Spiels erzielt wurden. SVD hatte wieder ihren großen Spieler dabei, der uns noch vor einige Probleme stellen sollte. Doch wir hatten genug eigene Probleme in unserem Offensivspiel.

Weiterlesen: TVG U12 gegen SVD 49 Dortmund (36 zu 72)

Am Samstag erwartete man die Zweitbesetzung der Vfl AstroStars Bochum im Gerther Dome. Im Hinspiel brauchten die Gerther Girls um ins Spiel zu finden, zeigten aber eine souveräne Leistung im Spielverlauf und unterlagen nur mit 11 Punkten. Das Rückspiel wollte man nach den vergangenen zwei Siegen erfolgreicher gestalten, doch leider musste man krankheitsbedingt auf mehrere Spielerinnen verzichten und trat nur zu 7. an.

Weiterlesen: U16w - Niederlage im Stadtderby

Nachdem unsere U14-Mädchenmannschaft am 13. Spieltag aufgrund vieler personeller Ausfälle beim Osterather TV ihre 1. Niederlage in der Oberligasaison erleben musste, stellte sich die Frage, wie das Team mit diesem Ereignis beim nächsten Meisterschaftsspiel umgeht. Kurz gesagt: Mit einem erspielten deutlichen 125:19 Heimsieg gegen die Zweitvertretung der Capitol Bascats Düsseldorf wurde die neue Bewährungsprobe am Samstag im "Gerther Dome" erfolgreich bestanden.

Weiterlesen: U14w: Kantersieg gegen Capitol Bascats Düsseldorf (125:19)

Wöchentlich grüßt das Murmeltier oder Sieg trotz vieler erkrankter Kids.
Mit Mats fällt wegen eines Zehenbruches ein „großer“ Spieler die nächsten fünf Wochen aus, Tom stand absprachegemäß nicht zur Verfügung; das waren die „kontrollierten Ausfälle" und dann kamen leider noch kurzfristige krankheitsbedingte Ausfälle hinzu.

Weiterlesen: Sterkrade 69 : TV Gerthe U10, 15 : 68

Ein kurzes Resümee der zwei letzten zwei Spiele. Knappe Niederlage in Hilden und ein deutlicher Heimsieg gegen Capitol Bascats Düsseldorf.
 
Schon vor dem Spiel gegen Hilden am 03.2.19 war dem Gerther Team klar, dass dies kein Zuckerschlecken werden würden. Durch Abgänge hatte sich der Kader verkleinert und so fehlte dem Team ein wenig Größe. Im ersten Viertel kämpfte man auf Augenhöhe, verlegte jedoch auch einige Korbleger.

Weiterlesen: U18w - Zeit für neue Energie

Seite 6 von 115

Datenschutz | Impressum

TV Gerthe 1911 e.V.
Heinrichstraße 44 a
44805 Bochum

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

dbb  WBV

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok