Die Vorbereitung auf die Ende Oktober beginnende Saison 2020/2021 läuft, die ersten Testspiele sind erfolgreich absolviert. Erstmals startet unser U16 weiblich-Team nach dem Gewinn der Oberligameisterschaft in der neu eingeführten 2. Regionalliga. Neben einigen vorwiegend jahrgangsbedingten Abgängen in die U 18w sind im Gegenzug einige neue Spielerinnen von externen Vereinen zu  unserem Kader hinzugekommen. Das neue Team steht, Grund genug über die bisherige Saisonvorbereitung und den aktuellen Stand zu berichten.

Weiterlesen: U16w 1: Mit Vorfreude und Neuzugängen in die Regionalliga-Saison

Im weiblichen Nachwuchsbereich hat sich in den letzten Jahren beim TV Gerthe durch engagierte und erfolgreiche Jugendarbeit Einiges getan. In allen weiblichen Altersklassen U 12, U 14, U 16 und U 18 sind Gerther Mädchenteams im WBV-Spielbetrieb vertreten. Auch bei den Kleinsten (U 8 und U 10 offen) sind schon etliche Korbjägerinnen fleißig und ehrgeizig im Verein dabei. Mit der U 16w1 hat sich für die Saison 2020/2021 erstmals ein weibliches Nachwuchsteam für die 2. Regionalliga qualifiziert. 

Weiterlesen: Michael Bemben von SwissLife Select fördert den Mädchenbasketball beim TV Gerthe

Auch wenn sich alle verständlich ein anderes Ende kurz vor Saisonabschluss gewünscht hätten, die Entscheidung des WBV mit Einstellung des Spielbetriebes ist bei der Corona-Krise alternativlos zum Schutz der Gesundheit aller Aktiven, Schiedsrichter und Zuschauer. Mit der Festlegung der letzten Tabellenstände als Schlusstabelle durch den WBV ist es nunmehr aber auch amtlich und besondere sportliche Erfolge sollen trotz der aktuell schwierigen Zeit nicht vergessen werden. Unsere U16-Mädchen sind nach einer tollen Saisonleistung Oberliga-Meister und die Basketballabteilung gratuliert zu diesem Erfolg.

Weiterlesen: U16w: Gerther Mädchen sind Oberliga-Meister

Unser U16-weiblich Team war an diesem Wochenende zweimal innerhalb von 24 Stunden gefordert. Zunächst gewannen die Gerther Mädchen im gut besuchten "Gerther Dome" am Samstag ihr Heimspiel gegen den Tabellenvierten Eintracht Erle mit 82:49. Am Sonntag errangen sie in einer vorverlegten Partie bei New Basket Oberhausen einen 75:38-Sieg. Mit einer makellosen und beeindruckenden Bilanz von nunmehr 13:0 Siegen bleiben die Gerther Mädchen damit Tabellenführer in der Oberliga.

Weiterlesen: U16w: Doppelsieg am Wochenende sichert Tabellenführung

Nach der Kür und dem Sieg gegen den Tabellenzweiten RC Borken-Hoxfeld am letzten Spielwochenende kam diesmal die Pflicht. Gegen den Tabellenletzten SCA Ochtrup gab es für die Gerther Mädchen einen ungefährdeten und hohen 126:24-Sieg. Mit einer makellosen Bilanz von 11:0 Siegen bleibt das Gerther Team Tabellenführer in der Oberliga.

Weiterlesen: U16w: Hoher Heimsieg gegen SCA Ochtrup (126:24)

Beim sportlichen Wettstreit um den Gewinn der Meisterschaft in der Oberliga konnte unser U16-Mädchenteam einen ganz wichtigen Erfolg feiern. Mit einem überzeugenden 84:54-Auswärtssieg beim Tabellenzweiten RC Borken-Hoxfeld bleiben die Gerther Mädchen ungeschlagener Tabellenführer. Mit einer Saisonbilanz von 10 Siegen baute das Team mit einer starken Mannschaftsleistung seinen Vorsprung gegen die Verfolgerteams weiter aus.

Weiterlesen: U16w: Gerther Mädchen gewinnen Spitzenspiel in Borken

Unser U16-Mädchenteam tat sich nach der Spielpause zum Jahresauftakt gegen die unerwartet gut aufspielenden Gegnerinnen von NB Oberhausen sehr schwer. Am Ende stand erst nach einer umkämpften Zitterpartie erst nach Verlängerung in der Halle am Rosenberg der Sieg nach dem letzten Hinrundenspiel fest. Die Gerther Mädchen bleiben damit ungeschlagener Tabellenführer in der Oberliga.

Weiterlesen: U 16w: Sieg nach Overtime gegen NBO (64:55) und „Hannah, time to say good bye“

Die Gerther U16-Mädchen gewinnen in einer packenden Partie nach  sehr guter Leistung beim BSV Wulfen mit 55:49. Die U16w bleibt mit einer makellosen Bilanz von 8 Siegen damit Tabellenführer in der Oberliga und geht ungeschlagen in die Weihnachtsferien.

Weiterlesen: U16w: Gerther Mädchen sichern sich Big Points beim Auswärtssieg in Wulfen (55:49)

War es die lange und dunkle Anfahrt zum kalten Niederrhein? War es der späte Spielbeginn am Samstag um 18:00 Uhr? Hat man die Gegnerinnen unterschätzt? War man noch im Nikolaus-Festmodus statt in der Spielkonzentration? Wie heißt es so schön im Trainervokabular: "Wir schauen uns es noch einmal genau an ("hoho, bitte nicht") und werden es in Detail analysieren (Knecht Ruprecht lässt grüßen)!" Gegen hochmotivierte und bis zum Schluss kämpfende Kleverinnen stand am Ende diesmal nur ein Arbeitssieg der Gerther U16w, bei dem reichlich "vorweihnachtliche Geschenke" verteilt wurden.

Weiterlesen: U16w: "Nikolausgeschenke" bei Arbeitssieg beim VFL Merkur Kleve (79:48)

Seite 1 von 10

Datenschutz | Impressum

TV Gerthe 1911 e.V.
Heinrichstraße 44 a
44805 Bochum

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

dbb  WBV

Unsere Schulkooperationspartner

HvK Logo 125  AnneFrank Realschule

 

Wir benutzen Cookies
Wir Basketballer nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (z.B. Tracking-Cookies) oder Videos darzustellen. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen!