Unser neu formiertes U 13 Team startete trotz engagierter Leistung mit einer Niederlage in die Regionalligasaison. Für den Kader, der sich im Wesentlichen aus den Mädchen der U 11-Mannschaft aus dem letzten Jahr (bisher nur mit Kreisligaerfahrung) sowie vielen Neuanfängerinnen zusammensetzt, war es ein Debüt in der Regionalliga. „Gemessen daran, können wir mit dem ersten Auftritt des gesamten Teams sowie der gezeigten Leistung zufrieden sein“, resümierten Coach Stefan Wachholz und seine Assistentin Ilka Leißnig.


Bei den Mädchen aus Uerdingen, die zwei das Spiel dominierende Spielerinnen (u.a. mit U 12 NRW-Liga Erfahrung) aufboten (diese allein 20 und 28 Punkte) war ein Spielpraxis- und Erfahrungsvorsprung deutlich erkennbar. Mit Ausnahme des 2.Viertels, in denen „der Faden bei uns riss, sich Konzentrationsmängel einstellten und der Gegner ergebnismäßig davonzog“, ließ sich unser Team bis zur Schlusssirene nicht entmutigen und konnte viele Phasen das Spiel offen gestalten. Auch angespornt durch die Zuschauerunterstützung war der erste Auftritt des Teams durchaus mutig und perspektivisch positiv, zumal einige Mädchen unter der Woche auch noch Krankheits- bzw. Verletzungsprobleme hatten und Carla noch kurzfristig ausfiel.


Erfreulich war auch, dass viele Mädchen gepunktet und in der Verteidigungsarbeit gute Aktionen hatten, was zur Freude der Trainer für eine Ausgeglichenheit des Kaders spricht. Der Glückwünsch geht an den Gegner, der die faire Partie verdient für sich entschieden hat.


Punkteverteilung:

TV Gerthe – SC Bayer Uerdingen 38: 58

Tanja (10), Jana (10), Romina (6), Hannah (6), Sherife (2), Fiona (2), Delila (2), Julia, Nelly, Mirjana und Anna

Viertelergebnisse: 12:16, 6:20, 8:12, 12:10

Datenschutz | Impressum

TV Gerthe 1911 e.V.
Heinrichstraße 44 a
44805 Bochum

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

dbb  WBV

Unsere Schulkooperationspartner

HvK Logo 125  AnneFrank Realschule