Die Saison neigt sich dem Ende, der TV Gerthe spielt zum Abschluss am Samstag (18 Uhr) gegen die TG Witten vor heimischer Kulisse. Das Highlight des Tages bildet aber das Kreisliga-Finale der Zweiten Mannschaft direkt vorher um 15.30 Uhr.

Weiterlesen: Saisonende gegen TG Witten

nico engelmannEine "ordentliche" Leistung attestierte Gerthes Trainer Joachim Wein seiner Mannschaft nach dem souveränen 66:56-Auswärtssieg beim ASC Dortmund. Obwohl die Vorzeichen eigentlich nicht schlechter hätten sein können, denn ziemlich ersatzgeschwächt reisten die Bochumer in die Nachbarstadt, nachdem auch noch Kapitän Daniel Schimpke kurzfristig ausfiel.

Weiterlesen: Defensive sichert Auswärtserfolg

portrait bastiaan vanhoyland klDas letzte Auswärtsspiel der Saison bestreitet der TV Gerthe am Samstag um 20 Uhr beim ASC Dortmund. Personell hat sich dabei die Lage für Trainer Joachim Wein überhaupt nicht gebessert. So fallen Bastiaan Vanhoyland (Leiste) und Lars Enstipp (Virus) für die letzten beiden Spiele aus.

Weiterlesen: Mit letztem Aufgebot zum ASC

Bastian-Block-1415Mehr Probleme als erwartet hatte der TV Gerthe beim hart erkämpften 86:81-Sieg gegen den Tabellenvorletzten VfK Boele-Kabel. Vor allem in der Verteidigung ließ der TVG einiges an Intensität vermissen, musste dabei aber viele Ausfälle beklagen. Denn mit Patrick Thiele und Bastiaan Vanhoyland fielen beide etatmäßigen Aufbauspieler aus, dazu gesellte sich noch Lars Enstipp, der ebenfalls pausieren musste.

Weiterlesen: Erste packt Regenschirm im "Dreierhagel" aus

Einen deutlichen Auswärtssieg (85:46) feierte der TV Gerthe im Hinspiel gegen die junge Mannschaft des SG VFK Boele-Kabel. Ein paar Monate später hat sich die Situation für die Hagener nicht wirklich verbessert, denn man befindet sich noch mitten im Abstiegskampf.

Weiterlesen: Vorletztes Heimspiel gegen Boele

portrait chris venderbosch1314 kleWenn schon auswärts, dann auch meistens spannend. So könnte man das Motto des TV Gerthe in dieser Saison kurz zusammenfassen. Denn auch beim 69:64 zeigten die Bochumer eine teilweise pomadige Vorstellung und konnten nicht an die gute Leistung gegen den BC Soest anknüpfen. Dennoch stand am Ende ein verdienter Sieg, weil auch bei Center Christoph Venderbosch die Formkurve wieder nach oben zeigt.

Weiterlesen: Immer wieder auswärts...

In die Nachbarstadt nach Dortmund muss der TV Gerthe am Samstagbend reisen, wenn es um 19.30 Uhr gegen den TVE Barop geht. Das Hinspiel haben die Gerther nach schwachem letzten Viertel mit 81:72 für sich entschieden.

Weiterlesen: Leistung gegen Barop bestätigen

portrait gordon reckinger1314 klMit einem tollen 16:2-Start ebnete der TV Gerthe gegen den BC Soest schon frühzeitig den Weg zum nächsten Heimsieg. Mit 73:46 fiel dieser auch in der Höhe verdient für die Gastgeber aus. "Wir hatten einen Super-Start", berichtete Trainer Joachim Wein. "Soest war in dieser Phase konsterniert."

Weiterlesen: Heimserie mit Kantersieg gewahrt

Den BC Soest erwartet der TV Gerthe am morgigen Samstag um 18 Uhr im Schulzentrum Gerthe. Das Hinspiel haben die Gerther damals ohne Trainer Joachim Wein knapp mit 64:67 verloren und dabei keine gute Leistung gezeigt.

Weiterlesen: Schwere Heimpartie gegen Soest

Seite 20 von 30

Datenschutz | Impressum

TV Gerthe 1911 e.V.
Heinrichstraße 44 a
44805 Bochum

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

dbb  WBV

Unsere Schulkooperationspartner

HvK Logo 125  AnneFrank Realschule

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.