Zum ersten Testspiel der Saison erwarteten die Gerther mit den HammStars einen Regionalligisten. Zu Beginn waren die zwei Klassen höher spielenden Gästen das klar überlegene Team und gewannen das 1. Viertel 26:11. Die Gäste, die bereits am 26.09. in die Saison starten waren dabei körperlich überlegen und die Geschwindigkeit des Spiels stellte die Gerther vor enorme Probleme.

Mit Beginn des 2. Viertels kamen die Hausherren besser ins Spiel, konnten munter mitspielen und das Spiel ausgeglichen gestalten. Niklas Lange und Sebastian Karpinski brachten Ruhe und Struktur ins Spiel. So endete das 2. Viertel 22:22 und dadurch ging es mit einem 33:48 In die Pause.

Heiko Skiba: „Wir haben im 1. Viertel etwas Angst gehabt, haben uns vom Tempo und der Physis des Gegners beeindrucken lassen, dazu einige freie Aktionen nicht verwandeln können und uns so einen hohen Rückstand eingehandelt. Im zweiten Viertel war unser Spiel besser und stabiler.“

Nach dem Seitenwechsel waren die Gerther weiter auf Augenhöhe. Die Verteidigung wurde besser und Im Angriff wurden die Aktionen klarer. Der Lohn der Leistungssteigerung war ein mit 15:14 gewonnenes 3. Viertel. Mit 48:62 gingen beide Mannschaften in das Schlussviertel.

Die ersten drei Minuten sahen weiter eine solide spielende Gerther Mannschaft die den Rückstand in der 34. Minute auf 55:66 verkürzen konnten. Dann allerdings war der Tank leer. Die Agressivität der Gäste blieb konstant auf einem hohen Niveau und so schlichen sich immer mehr Fähren und Turnover ins Gerther Spiel, die der Gegner konsequent ausnutzen konnte. Am Ende setzte sich der Regionalligist standesgemäß mit 85:58 durch. Wir wünschen den Gästen eine erfolgreiche Saison in der 1. Regionalliga.

Heiko Skiba: „Das war ein sehr guter Test für uns, wir können einige Dinge aus dem Spiel mitnehmen und lernen. Die Mannschaft hat viele gute Ansätze gezeigt und über einige Strecken im Spiel auf Augenhöhe mitspielen können. Insgesamt konnten wir, gerade auf den kleinen Positionen, körperlich und athletisch nicht mithalten. Hier haben wir die größten Unterschiede aufgezeigt bekommen. Nun gilt es bis zum nächsten Testspiel, am 29.08. gegen den 2. Regionalligisten SV Hagen-Haspe an diesen Defiziten zu arbeiten.“

Datenschutz | Impressum

TV Gerthe 1911 e.V.
Heinrichstraße 44 a
44805 Bochum

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

dbb  WBV

Unsere Schulkooperationspartner

HvK Logo 125  AnneFrank Realschule

 

Wir benutzen Cookies
Wir Basketballer nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (z.B. Tracking-Cookies) oder Videos darzustellen. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen!