Schwerter TS - TV Gerthe

Samstag 18:00 Uhr in Schwerte

Am Samstag kommt es in Schwerte zum vermeintlichen Spitzenspiel der Landesliga. Die Schwerter, in der letzten Saison sportlich abgestiegen und nur durch Rückzüge in der Liga geblieben, haben sich vor der Saison überragend verstärkt und leisten sich mit Antoine Hosley einen amerikanischen Profi.

Antoine Hosley führt das Team aus Schwerte an und sorgte mit fast 50! Punkten im Schnitt für den tollen 4-0 Start der Schwerter und den Einzug in die 3. Runde des WBV Pokals. Hosley ist aber nicht der einzige starke Neuzugang der Schwerter. Mit Darko Dimkovski (SV Derne), dem 2,08m großen Miroslav Petrovski (Lüdenscheid) und einem weiteren Amerikaner, Sean Fenner haben die Schwerter weitere Hochkaräter im Kader die über Erfahrung im bezahlten Basketball verfügen.

Die Gerther auf der anderen Seite haben ebenfalls 4-0 Siege aber personelle Problem. Mit Lars Steilmann und Sebastian Karpinski fallen beide etatmäßigen Center urlaubsbedingt aus.

Heiko Skiba: „Die Ausfälle wiegen nicht nur spielerisch schwer, auch die Erfahrung und die Ruhe der beiden wird uns enorm fehlen.“ Dennoch sind die Gerther selbstbewusst und gehen mutig ins Spiel. Heiko Skiba: „Wir haben uns einige taktische Varianten überlegt und wollen versuchen den klaren Favoriten in seiner eigenen Halle zu ärgern. Das die Aufgabe enorm schwer wird, das Schwerte mindestens 2 Ligen höher spielen kann und das wir nur eine minimale Chance haben zu gewinnen, wissen wir! Aber wir werden 40 Minuten alles versuche zu gewinnen!“

Datenschutz | Impressum

TV Gerthe 1911 e.V.
Heinrichstraße 44 a
44805 Bochum

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

dbb  WBV

Unsere Schulkooperationspartner

HvK Logo 125  AnneFrank Realschule

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.