Eine verdiente Niederlage mussten wir beim Auswärtsspiel  in Wulfen hinnehmen.

Zunächst einmal, muss ich entschuldigen, weil ich beim letzten Spieltag keinen Spielbericht veröffentlichen konnte. Leider wollte der Laptop nicht, wie ich wollte.

Lea fehlte im zweiten Spiel und wird aufgrund ihrer schweren Verletzung leider den Rest der Saison ausfallen. Wulfen war aufgrund ihrer Erfahrung an diesem Spieltag eine Nummer zu groß für und.

Direkt von Beginn an fehlte das Selbstverständnis, welches uns bei den bisherigen Erfolgen in der Offensivise ausgezeichnet hat. Gegen die variable Mischung zwischen der 3-2 und der 2-1-2 Zone fanden unsere Damen  zu selten die richtige Antwort. So wurden freie Würfe regelmäßig nicht verwertet und wir geraten schnell in im Rückblick unüberwindbaren Rückstand.

Nach den zwei klaren und  verdienten Niederlagen gegen Wulfen und Herne müssen wir nun die richtige Einstellung  gegen die  restlichen Teams finden, um die notwendigen Punkte im Kampf gegen den Abstieg zu sammeln.

Gerade deswegen benötigen wir alle Gerther/innen, um uns bei den entscheidenden folgenden  Spielen zu unterstützen.

Wulfen vs. Gerthe: 76-38 (14:9; 21:9; 26:4: 15:14)

Es spielten: Lara; Ilka; Anrica 10; Vivie 8; Lena 12 Vani 4; Svenja 4

Datenschutz | Impressum

TV Gerthe 1911 e.V.
Heinrichstraße 44 a
44805 Bochum

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

dbb  WBV

Unsere Schulkooperationspartner

HvK Logo 125  AnneFrank Realschule

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.