Die Mädels der U18W gingen am letzten Wochenende wiederholt als Verlierer vom Platz, nachdem man sich BSV Wulfen geschlagen geben musste. Die Voraussetzungen für einen Sieg waren gegeben.

Die Gertherinnen traten das Spiel in voller Besetzung gegen nur sieben Wulfenerinnen an. Nach guter Trainingsleistung in der Vorwoche wollte das Team am Wochenende die PS auf die Straße bringen.

Das erste Viertel begann vielversprechend. Im Gegensatz zu den vorherigen Spielen starteten die Gertherinnen konzentriert in die ersten Minuten des Spiels. Mit klugen Entscheidungen und intelligenten Laufwegen wurden immer wieder leichte Korblkeger erzielt oder Fouls gezogen. Trotz der ungewohnten Zone der Wulfenerinnen fielen auch im zweiten Viertel die Punkte, sodass man nahezu sicher mit einem Vorsprung in die Kabine ging – wäre da nicht die letzte Minute gewesen. Wulfen erzielte gleich 6Punkte innerhalb der letzten Minute und sicherte sich somit nicht nur die Führung zur Pause, sondern auch das Momentum.

Dieses Momentum übertrug sich in das dritte Viertel indem sich Wulfen mit gleich zwei Dreiern die Führung sicherte und weiter ausbaute. In dieser Phase viel es den Gertherinnen schwer insbesondere offensiv Lösungen zu finden.

So beschreibt Trainer Jannis Domek die Phase: „Offensiv viel es uns unglaublich schwer die Zone in Bewegung zu bringen und zu Fehlern zu zwingen. Aber das viel größere Problem war der Wille in der Defensive. Insbesondere bei der Reboundarbeit brauchen wir viel mehr Biss. Wir müssen den Ball mehr wollen! Ich muss mir hier allerdings auch Fehler eingestehen. Ich hätte wesentlich früher defensive Anpassungen vornehmen müssen. So lernt jeder aus dem Spiel.“

Denn schließlich gelang den Gertherinnen kein Comeback mehr. Zwar sorgten 11 Punkte im letzten Viertel von Marie Mattheus und Anrica Zielke für ein letztes kleines Aufbäumen, jedoch reichten die Punkte nur noch zur Ergebniskosmetik.

 

39:59 (10:7; 6:12; 10:14; 13:26)

Zielke 16, Ceranic 4, Mattheus 4, Leißnig 7, Volkenrath 8

Datenschutz | Impressum

TV Gerthe 1911 e.V.
Heinrichstraße 44 a
44805 Bochum

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

dbb  WBV

Unsere Schulkooperationspartner

HvK Logo 125  AnneFrank Realschule

 

Wir benutzen Cookies
Wir Basketballer nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (z.B. Tracking-Cookies) oder Videos darzustellen. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen!