Im weiblichen Nachwuchsbereich hat sich in den letzten Jahren beim TV Gerthe durch engagierte und erfolgreiche Jugendarbeit Einiges getan. In allen weiblichen Altersklassen U 12, U 14, U 16 und U 18 sind Gerther Mädchenteams im WBV-Spielbetrieb vertreten. Auch bei den Kleinsten (U 8 und U 10 offen) sind schon etliche Korbjägerinnen fleißig und ehrgeizig im Verein dabei. Mit der U 16w1 hat sich für die Saison 2020/2021 erstmals ein weibliches Nachwuchsteam für die 2. Regionalliga qualifiziert. 

Und der weibliche Nachwuchsbereich soll kontinuierlich in Gerthe sowohl im Leistungs- und Freizeitbereich weiterentwickelt werden. Gerade im Bereich U 12 und U 14 (Jahrgänge 2007 bis 2010) können sich noch interessierte Talente wie auch Anfängerinnen unserem weiblichen Nachwuchs anschließen.  Ohne die Unterstützung von Sponsoren und Förderern der Nachwuchsarbeit wäre dies in dieser Form nicht zu leisten. Grund genug mit Michael Bemben einen engagierten Förderer in unserem Verein hier näher vorzustellen.

Michael Bemben, früherer und langjähriger Fußball-Profi beim VfL Bochum 1848 und heute beruflich Teamleiter und selbständiger Finanzberater bei Swiss Life Select, hat sein Herz für den Basketballsport und insbesondere dem Mädchen- und Damenbasketball entdeckt. Als Leistungssportler fand er Basketball schon immer attraktiv und spannend, aber der Funke richtig rüber gesprungen ist, als seiner Tochter Caprice, vor knapp 2 Jahren beim TV Gerthe probetrainierte und seitdem leidenschaftlich beim Basketball im Verein dabei ist.  Seitdem verfolgt er gerne und regelmäßig im Gerther Dome insbesondere die Spiele der U 16w, war ob der tollen Leistung des Teams in der Saison 2019/2020, der engagierten Nachwuchsarbeit und der familiären Atmosphäre im Verein begeistert.

Michael Bemben: „Sport ist unglaublich wichtig. Er fördert den Teamgeist und hält gesundheitlich fit. Er treibt uns zu Höchstleistungen an und macht gleichzeitig viel Spaß. Dabei zählen auch im Wettstreit entscheidende Werte wie Fairness, Zusammenhalt und Gerechtigkeit. Ich persönlich und wir alle bei Swiss Life Select sind der Meinung: Das muss unterstützt werden.“

Ein Nutznießer war u.a. das U 16 weiblich-Team, das komplett mit neuen Trainingsauszügen und Leibchen in der Saison 2019/2020 ausgestattet wurde. Das Mädchenteam revanchierte sich auf seine Art und Weise, es machte nicht nur konfektionsmäßig einen Spitzeneindruck, sondern wurde nach einer sehr guten Teamleistung ungeschlagen Oberligameister und wird in der nächsten Spielzeit erstmals in der 2. Regionalliga an Spielorten in ganz Nordrhein-Westfalen an den Start gehen.

Im Gegenzug besuchte nunmehr (coronabedingt) eine kleine Delegation des erfolgreichen Teams in der Sommerpause die Agentur von Michael Bemben und verschaffte sich nicht nur einen Eindruck von seinem schönen Büro in Bochum-Hiltrop in der Wiescherstraße 3, sondern auch vom  spannenden und vielseitigen Finanzdienstleistungsmarkt und dem weiten gesellschaftlichen Engagement von Swiss Life Select.

Die erfolgreichen U 16w -Korbjägerinnen sagen nochmals ein herzliches Dankeschön für das Engagement von Michael Bemben.

Archivbild Trainingslager Saison 2019/2020

Michael Bemben gibt aber nicht nur uns als Partner des Sports Vereinen Rückendeckung, sondern er ist auch kompetenter Berater in Vorsorge- und Versicherungsprodukten. Swiss Life Select ist eines der größten deutschen Finanzberatungsunternehmen und gehört zum traditionsreichen Vorsorgekonzern Swiss Life.

Michael Bemben Swiss Life Select

Wiescherstrasse 3,  44805 Bochum

44805 Bochum 

Nordrhein-Westfalen

05251 1809366

0171 2039718

Datenschutz | Impressum

TV Gerthe 1911 e.V.
Heinrichstraße 44 a
44805 Bochum

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

dbb  WBV

Unsere Schulkooperationspartner

HvK Logo 125  AnneFrank Realschule

 

Wir benutzen Cookies
Wir Basketballer nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (z.B. Tracking-Cookies) oder Videos darzustellen. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen!