Im ersten Heimspiel gegen den Barmer TV erwischten wir einen ähnlichen Fehlstart wie schon eine Woche vorher in Essen, jedoch schafften wir es nicht Offensiv für Entlastung zu sorgen und es dauerte bis zur 9. Spielminute, bis endlich der erste Punkt auf der Anzeigetafel für uns aufleuchtete. Der Gegner hatte zu diesen Zeitpunkt bereits 21 Zähler gesammelt. Wir bekamen das switchen der Gegenspieler nach gegnerischen Blöcken nicht richtig hin und somit kam der Gegner vor allem durch seine körperlich stärkeren Center immer wieder zu einfachen Punkten, weil wir auch nicht wirklich ausboxten und die Leute nicht aus der Zone raus halten konnten.

Wir konnten uns im zweiten Viertel zumindest etwas stabilisieren, hatten hinten nun etwas mehr Ballgewinne, doch leider ohne vorne mehr Durschlagskraft zu entwickeln. Wir konnten nicht richtig durch die Verteidugung unserer Gäste aus Wuppertal durchbrechen und oft lief uns die Zeit davon und die 24 Sekunden Regel zwangen uns zu einigen Notwürfen. 

Das zog sich auch durch die komplette zweite Halbzeit. Barmen konnte den Fuss ein bisschen vom Gas nehmen und ließ uns vorne etwas mehr Raum, doch wir nahmen viel zu oft die Würfe von außen, statt energischer zum Korb zu ziehen. Dementsprechend wechselten wir relativ viel durch, um allen 12 Spielern Spielzeit zu geben. Wir hatten heute wieder einige Spieler dabei, die heute zum ersten Mal für die U14 gespielt haben. Diese Spieler machen natürlich noch Fehler und brauchen noch sehr viel Training und Zeit, um in der Oberliga bestehen zu können. Die jüngeren Spieler haben versucht dagegen zu halten und vorne gut zu spielen. Solange Wille und Bereitschaft da sind, sind auch solche Niederlagen zu verschmerzen. Nächste Woche in Hagen wartet der nächste schwere Gegner.

Endtstand: 21 zu 71

Viertelergebnisse: 3 zu 21, 6 zu 12, 6 zu 19, 6 zu 19

Mit dabei waren: Patrik (5 Punkte), Keyhan (1 Punkt), Rasmus, Calvin (5 Punkte), Marc, Daniel, Ian, Philipp (2 Punkte), Fabio (2 Punkte), Bugday (4 Punkte), Philippe (2 Punkte) und Cajus

 

Datenschutz | Impressum

TV Gerthe 1911 e.V.
Heinrichstraße 44 a
44805 Bochum

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

dbb  WBV

Unsere Schulkooperationspartner

HvK Logo 125  AnneFrank Realschule

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.