Der erste Blick auf das Spielfeld zeigte schon, heute ist irgendetwas anders. Sieben Spieler fanden sich auf dem Feld wieder, davon vier, die ihre erste Saison spielen. Ein Aufbauspieler ließ sich leider nicht ausmachen. Trotzdem starteten wir gut. In der fünften Spielminute wurde es aber Zeit das Spiel zu unterbrechen. Leider fruchtete diese Auszeit nicht. Der Gegner hatte mittlerweile bemerkt, dass durch eine einfache Verteidigung unser Spiellaufbau unterbrochen war. Ungezählte Ballverluste waren die Folge. Das sollte sich das ganze Spiel über fortsetzen! Eine deutliche Klatsche stand am Ende.

 

Das Ergebnis: 34:107 (8:32/4:24/12:28/10:23)
Das Team: Tom Overhoff (5), Per Handmann (0), Philipp Stronczynski (8), Tom Strothkamp (5), Jannis Klein (8), Sebastian Schroer (8) und Jan Klöpfel (1)

Trainer Arnulf Tesch: "Ziel der Mannschaft ist es neuen Spielern Möglichkeiten zu geben um zu spielen. Das muss man sich immer vor Augen halten. So soll es auch bleiben und da wird es immer wieder Niederlagen geben zum Teil auch mal sehr hohe. Die Motivation der Kinder war aber vorhanden und sie haben alle alles gegeben. Schön war, dass auch Jan Klöpfel einen Korb erzielen konnte".

Datenschutz | Impressum

TV Gerthe 1911 e.V.
Heinrichstraße 44 a
44805 Bochum

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

dbb  WBV

Unsere Schulkooperationspartner

HvK Logo 125  AnneFrank Realschule

 

Wir benutzen Cookies
Wir Basketballer nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (z.B. Tracking-Cookies) oder Videos darzustellen. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen!