In dem vorgezogenen Rückspiel am 23.11.2019 konnte die U14o einen erneuten Sieg gegen ETB SW Essen 2 verbuchen. Da im Februar aufgrund einer Klassenfahrt mehrere Spieler nicht da sind, ist Essen netterweise auf die Spielverlegung eingegangen. Das Hinspiel konnte man mit 71:56 gewinnen. Das Ziel war also klar: Ein erneuter Sieg gegen die U14 von ETB SW Essen.



Mit 9 Spielern trat man das Spiel an, aufgrund einer Verspätung am Treffpunkt, fiel das Warm-Up etwas knapper aus als sonst Tim gewann den Sprungball für Gerthe und Berk erzielte den ersten Korb. Das Gerther Team sollte eine aggressive Mann-Mann Verteidigung spielen, davon war aber in den ersten Minuten nicht viel zu sehen. Man ließ den Essenern zu viel Raum in der Verteidigung und war auch auf der Helpside nicht präsent. Nach einer Auszeit in der 5. Minute und einer klaren Ansage der Trainer, wachte die U14 auf. Es folgte ein 16:0 Run, vor allem Berk hatte in dieser Phase viele Ballgewinne. Das Viertel gewann Gerthe mit 26:4.

Das zweite Viertel lief etwas schleppender, nun konnte Essen einige Fast-Breaks laufen und die Gerther waren oft zu langsam, um diese zu stoppen. Weiterhin war das ausboxen ein großes Problem, Essen bekam so oft mehrere Wurfchancen. In der Offensive gab es viele Einzelaktionen, viel zu oft wurden die Würfe zu früh genommen oder die freien Mitspieler nicht gesehen. Das zweite Viertel endete mit einem Unentschieden 14:14. Mit einem Halbzeitstand von 18:40 ging es in die Kabine.



Nach der Halbzeit, lief es in der Offensive viel besser. Das Team spielte gut zusammen und vor allem Jannis konnte in dieser Phase einige Körbe erzielen. Tim und Jonathan holten einige Rebounds, defensiv sowie auch offensiv. Mit zwei 3ern von Tim und Berk endete das Viertel. Dieses Viertel gewann Gerthe mit 22:13.

 Mit einer 62:31 Führung ging es in das letzte Viertel. Man merkte bei beiden Teams, dass die Puste raus war. In der Verteidigung agierte man teilweise etwas zu langsam und ließ Essen oft zu leicht zum Korb kommen. Essen konnte die Chancen aber oft nicht verwerten. Sascha organisierte vorne den Spielaufbau und sorgte für eine gute Struktur. Vor allem in den letzten 5 Minuten, waren immer wieder gute Spielzüge zu sehen. Am Ende gewann die U14 mit 81:42.

Spielstatistik:

ETB SW Essen 2 : TV Gerthe U14o: 42:81
Viertelergebnisse: 4:26,14:14, 13:22, 11:19
Freiwurfquote: 2/6
Spieler: Jannis, Samuel, Sascha, Michelle, Ömer, Taylan, Jonathan, Berk und Tim C.

 

Datenschutz | Impressum

TV Gerthe 1911 e.V.
Heinrichstraße 44 a
44805 Bochum

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

dbb  WBV

Unsere Schulkooperationspartner

HvK Logo 125  AnneFrank Realschule

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.