Unser U 14-Mädchenteam kehrte am Samstagnachmittag erfolgreich vom Spiel bei der TG Neuss 2 zurück. Nach der bisher besten Saisonleistung in der Rückrunde bezwangen die Gerther Mädchen den Tabellenvierten aus Neuss deutlich mit 105:26. Mit einer Bilanz von 14 Siegen und 1 Niederlage bleibt man unmittelbarer Verfolger des aktuellen Spitzenreiters Osterather TV in der WBV-Oberliga, der aufgrund des besseren direkten Vergleichs mit gleicher Punktbilanz die Tabelle anführt. 

Am Samstag, den 23.02.2019  steht nunmehr das Spitzenspiel im Gerther Dome gegen Bayer Uerdingen an (Anwurf 12:00 Uhr)

Nach vielen krankheitsbedingten und schulfahrtsbedingten Ausfällen in den letzten drei Wochen füllt sich langsam wieder der Kader und die Form der "Wiedergenesenen" steigt an. Neben dem sportlichen Wettbewerb gegen den Tabellenvierten TG Neuss ergab sich ein weiterer Motivationsschub vor Ort durch die moderne und tolle Spielstätte in der Elmar-Frings-Sporthalle, in der auch die Damen der TG Neuss Tigers in der 2. Bundesliga im Anschluss auf Korbjagd gingen. "Basketballherz, was will man an einem solchen Tag mehr."

Dementsprechend legten die Gerther Mädchen mit Tempo und Konzentration einen rasanten Start gegen den Mädchennachwuchs aus Neuss hin. Mit schnellen Umschaltspiel und gut vorgetragenen Spielkombinationen startete unser Mädchenteam bis zum ersten Korberfolg der Gastgeberinnen in der 7. Minute mit einem 19:0 Run und war von Beginn an im Spiel. Mit einer weiter herausgespielten 29:3 Führung ging es in das 2. Viertel.

Im 2. Viertel kamen die Gastgeberinnen besser ins Spiel, ohne das die Gerther Mädchen jedoch die Spielkontrolle und die Dominanz verloren. Vielmehr wurde mit spielerischer Überlegenheit und vielen gelungenen Aktionen in Angriff und Verteidigung der Vorsprung auf 49:12 bis zur Halbzeitpause weiter ausgebaut.

Auch im 3. Spielabschnitt knüpften die Mädchen ein die guten Leistungen an. Mit erneut vielen gut vorgetragenen Schnellangriffen wurde die bestpositionierte Mitspielerin beim Passspiel gesucht und gefunden. Sowohl im Kombinationsspiel,  im Zweikampfverhalten wie auch im Korbabschluss präsentierten sich die Gerther Mädchen an diesem Tag sehr stark und effektiv. 

Alle Spielerinnen in dem an diesem Tag zur Verfügung stehenden 9er Kader erhielten ihre Spielanteile, so das zur Freude des Trainers auch ausgewogen in der Defensive und in der Offensive gearbeitet wurde und alle Mitwirkenden ihren Anteil an diesem Erfolg hatten. Am Ende stand ein deutlicher 105:26 Erfolg für die Gerther Mädchen, der Selbstbewusstsein und Ansporn für die kommenden Aufgaben bringen sollte. Insbesondere im 1. Viertel und im 3. Viertel nach der Halbzeitpause zeigten die Gerther Mädchen mit phasenweise tollem und schön anzusehenden Tempo- und Kombinationsspiel ihre bisher beste Leistung in der Rückrunde und freuten sich über diese Leistung sowie den Erfolg zu recht.

 

Spielstatistik:

TG Neuss 2 - TV Gerthe  26:105

Viertelergebnisse: 3:29, 9:20, 4:30 und 10:26

Delila (27), Carla (26), Hannah (22), Romina (16), Mirjana (6), Malaika (4), Jana (2), Fiona (2) und Enia.

 

Am kommenden Samstag, den 23.02.2019 steht nunmehr das Spitzenspiel gegen den Tabellendritten Bayer Uerdingen im heimischen "Gerther Dome" an (Anwurf 12:00 Uhr). Nach dem denkbar knappen und durchaus glücklichen 45:44-Hinspielerfolg in Uerdingen in einem seinerzeit kampfbetonten und sehr engen Spiel vor einer engagierten Zuschauerkulisse erwartet die Gerther Mädchen eine schwierige Aufgabe im nächsten Heimspiel.

Unabhängig vom Ergebnis am Ende wünscht sich das Gerther Trainerteam Stefan und Ilka, dass unsere Mädchen das Leistungsvermögen und -potential abrufen, was sie sich in der gesamten Saison individuell und im Team erarbeitet haben. Auch wünschen wir unseren leider immer noch gesundheitlich angeschlagenen Mädchen, dass sie schnell wieder in den Trainingsbetrieb zurückkehren und fit werden. Nach der bisher guten Saisonbilanz unseres U14-Mädchenteams und dem starken Auftritt in Neuss wäre es prima, wenn uns der Gerther Anhang bei diesem Spitzenspiel auch positiv unterstützt und dieser Begegnung einen zusätzlich motivierenden Rahmen verleiht. 

Lieben Dank auch an den Fotografen bei der TG Neuss, der uns dieses Bild von unserem den Erfolg feiernden Team freundlicherweise zur Verfügung gestellt hat. Eine wirklich starke und geschlossene Einheit unser U 14-Mädchenteam.

 

Datenschutz | Impressum

TV Gerthe 1911 e.V.
Heinrichstraße 44 a
44805 Bochum

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

dbb  WBV

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok