Am Sonntag reisten die Gerther Mädchen zu ihrem ersten Auswärtsspiel nach Herne. Dort stand ihnen eine sehr gut eingespielte und technisch starke Mannschaft gegenüber. Die Mädchen aus Herne spielten über das ganze Spiel eine Ganzfeldpressverteidigung,

was unserer U12w vor großen Problemen stellte. Nicht desto trotz fanden die Mädchen immer besser ins Spiel, sie kämpften und gabensich nie auf. Eher im Gegenteil: sie passten sich an und spielten gut als Team zusammen. Das letzte Achtel ging nur knapp an Herne (7:8). Im diesen Spiel wurde viel Leergeld gezahlt aber die Mannschaft konnte auch viel lernen. Nächsten Samstag ist der TV Dortmund-Mengende zu Gast im Schulzentrum in Gerthe. Sprungball ist um 16 Uhr.

Wir freuen uns auf Unterstützung von den Rängen! Für Gerthe spielten: Lene, Rabea, Tabea, Merle, Maxima, Fiona, Thora, Lia, Lynn und Esther.

Datenschutz | Impressum

TV Gerthe 1911 e.V.
Heinrichstraße 44 a
44805 Bochum

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

dbb  WBV

Unsere Schulkooperationspartner

HvK Logo 125  AnneFrank Realschule

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok