Um dem bevorstehendem Feiertag aus dem Weg zu gehen trat die U 10 OL Mannschaft bereits am Montag den 28.10.2019 beim Osterather TV an. Die Mannschaften kannten sich bereits von einem Vorbereitungsturnier in Voerde. Es war klar, dass ganz viele Rädchen perfekt passen müssen um zu gewinnen.


Das Spiel fing aus unserer Sicht vielversprechend an, aber wiederum auch nicht. Wir erspielten uns diverse Möglichkeiten Körbe zu erzielen, leider jedoch fand der Ball nicht den Weg in den Korb. Osterath hatte zu Beginn auch noch eine kleine Ladehemmung, konnte aber den einen oder anderen Punkt erzielen. Insgesamt reboundeten wir schlecht. Osterath konnte sich vierte und fünfte Wurfchancen erarbeiten und dadurch zu viele einfache Punkte erzielen.
Problematisch waren zudem die Unkonzentriertheiten im Spielaufbau hieraus resultierten etliche Fehlpässe und wir mussten den Gegner immer weiter enteilen lassen. Einfache Spielzüge wollten nicht gelingen, oder die Beine waren zu schwer um die Laufwege zu machen!!

Trainer Tom Oberhoff: Im Großen und Ganzen war klar zu erkennen, dass der Osterather TV einen breiteren Kader hat und uns in vielen technischen Bereichen überlegen war. Damit verloren wir das Auswärtsspiel zu Recht mit 60 zu 34.

Datenschutz | Impressum

TV Gerthe 1911 e.V.
Heinrichstraße 44 a
44805 Bochum

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

dbb  WBV

Unsere Schulkooperationspartner

HvK Logo 125  AnneFrank Realschule

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok