Während die meisten Basketballteams vom TV Gerthe die Osterferien dafür nutzen sich kurz vor dem Saisonendspurt nochmal zu erholen und die Akkus wieder aufzuladen, werden unsere U14 und U16 ihr Können beim großen internationalen Jugendturnier in Wien mit anderen hochklassigen Basketballern messen.

Am Sonntag Abend geht es für die insgesamt 18 Teilnehmer mit dem Zug von Bochum über München nach Wien, was die Reisegruppe am Montag früh erreichen wird. Am Montag Abend wird das Turnier mit einer Eröffnungszeremonie beginnen, bevor dann am Dienstag und Mittwoch die Vorrunde gespielt wird. Danach geht es weiter, je nach Platzierung, mit weiteren Spielen, bevor es dann am Samstag nach den Finals wieder Richtung Heimat geht.

"Wir freuen uns alle auf eine spannende Basketballwoche, bei dem wir neben den sportlichen Wettkampf natürlich auch die Stadt Wien mit all seinen Sehenswürdigkeiten genießen wollen. Wir werden unseren Verein und unsere Nation so gut es geht vertreten, auch wenn es sportlich alles andere als leicht wird" , sagt Jugendwart Markus Bergmann, der zusammen mit U16 Trainer Dirk Adomat und Youngstar Robin Lüttmann die Betreung und die Organisation der Fahrt übernehmen wird.

Vorrunde U14 / U16:

U14: Ostfriesland , Ratiopharm Ulm (Bundesligist) , Gent Hawks (Belgien)

U16: Weiden, Arillica (Italien) , Mattersburg (Österreich)

Einen ausführlichen Bericht zum Turnier wird es dann in der zweiten Ferienwoche nach Ostern auf unserer Homepage geben.

181011 Knappschaft

AMAZON Smile TVG

Datenschutz | Impressum

TV Gerthe 1911 e.V.
Heinrichstraße 44 a
44805 Bochum

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

dbb  WBV

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok