Zur Stärkung des Basketballstandortes Bochum haben sich die Vereine BC Langendreer, TV Gerthe und VfL AstroStars Bochum darauf verständigt bei bestimmten Projekten ab der Saison 2021/22 vornehmlich im und für den Jugendbereich, zusammenzuwirken, um die Attraktivität und die Möglichkeiten für Kinder und Jugendliche in unserem Stadtgebiet noch weiter zu steigern. 

Liebe Mitglieder, liebe Spielerinnen und Spieler, liebe Eltern, liebe Coaches, liebe Bochumer Basketballfreunde,

noch während der Coronakrise ist eine sinnvolle und schöne Idee im Bochumer Basketball gewachsen, die nun mit dem Neustart umgesetzt wird.

Die Vereine BC Langendreer, TV Gerthe und VfL AstroStars Bochum wirken ab der Saison 2021/22, vornehmlich im und für den Jugendbereich, zusammen.

Mit dieser Zusammenarbeit wollen wir den Basketballstandort Bochum insbesondere für Kinder und Jugendliche noch attraktiver machen!

Durch gezielt abgestimmte gemeinsame Maßnahmen und Projekte wollen wir den bestmöglichen Trainings- und Spielbetrieb gewährleisten, sowie auch die infrastrukturellen Möglichkeiten im Interesse aller drei Vereine in unserem Stadtgebiet verbessern.

Wichtig ist allen Beteiligten, dass jeder Verein seine eigene Kontur und Kultur behält und auch weiterhin eigenständig ist und bleibt. Über die engagierte und erfolgreiche Fortführung der eigenen Vereinsarbeit hinaus wird es aber zusätzliche Projekte geben, in denen sich die Vereine gemeinschaftlich engagieren und einbinden.

Hierzu haben in den letzten Monaten bereits einige Treffen mit den Trainerinnen und Trainern aller drei Vereine und diverse AG-Treffen stattgefunden. Außerdem wurde eine Steuergruppe etabliert und auch zwischen den Jugendkoordinatoren gibt es einen kontinuierlichen, regen Austausch.

Der Mehrwert dieser Zusammenarbeit ist die Ressourcenbündelung aller drei Vereine. In gemeinsamer Anstrengung wollen wir mehr Bochumer Kinder und Jugendliche mit abgestimmten Maßnahmen für unsere Sportart Basketball begeistern und fördern. Die Trainingsmethoden im Kinder- und Jugendbereich sollen in bestimmten Teilen abgestimmt, weiterentwickelt und, unter Einbindung der Erfahrung und Expertise aller Vereine, auf ein modernes gemeinsames Niveau gehoben werden. Wir planen hierzu gemeinsame Fortbildungen und Hospitationen sowie weitere Zusatzangebote, um die Jugendlichen an den Teamsport heranzuführen und auch individuell bestmöglich zu fördern.


Die Vertreter der drei Vereine stehen für einen vertrauensvollen Umgang miteinander. Im Vordergrund der Zusammenarbeit stehen Vertrauen, Respekt und die gegenseitige Wertschätzung. Kontakte knüpfen, sich vernetzen, sich gegenseitig unterstützen, und mehr miteinander, statt übereinander reden ist die Devise.

Die erste offizielle gemeinsame Fortbildung unter Beteiligung vieler Nachwuchstrainer/-innen der Bochumer Vereine hat bereits online mit reger Beteiligung und positiver Resonanz stattgefunden.
Auch bei den RuhrGames, dem großen internationalen Sport- und Kulturfestival, rund um das Ruhrstadion in Bochum vom 03.06. bis zum 06.06.2021, waren die Bochumer Vereine BC Langendreer, TV Gerthe und VfL Astrostars Bochum bereits im Zuge dieser Zusammenarbeit vertreten. Als gemeinsame Helfer und Unterstützer, arbeitsteilend und wechselseitig unterstützten wir bei den zwei 3x3-Turnieren und dem 5-5 Turnier des Westdeutschen Basketballverbandes und des Deutschen Basketballbundes.

Für 2021 und die folgenden Jahre sind folgende weitere gemeinsame Veranstaltungen und Projekte geplant:

Minifestival
Trainerfortbildungen 4-mal pro Jahr
Streetballveranstaltung 3x3
Grundschulligen
Sonderaktionen für den Freizeit- und Leistungsbereich
Einsatz für den Ausbau und die Modernisierung von Sportstätten inklusive Minikorbanlagen
Mitwirkung beim Sporthallenentwicklungs- und -bedarfsplan
Camps

Wir freuen uns, dass wir erste gemeinsame Schritte machen durften und hoffen darauf, dass durch viele Synergien zwischen unseren Vereinen der Basketballstandort Bochum noch mehr an Anziehungskraft und Zuwachs gewinnt und man in Zukunft in NRW die Bochumer Teams an einer ähnlichen Spielphilosophie erkennen wird. Außerdem wünschen wir uns, dass diese Kooperation auch in den Vereinen Anklang findet, und wir freuen uns über jedes weitere Mitglied, das sich aktiv in diese Zusammenarbeit einbringen möchte.

Glück auf!

Foto: v.l.n.r. Felix Engel (Jugendkoordinator VfL AstroStars, Stefan Wachholz (Mitglied Abteilungsleitung TV Gerthe), Olaf Amoneit (Abteilungsleiter VfL AstroStars), Stefan Schlüter (Jugendwart BC Langendreer) und Jürgen Mühlenbein-Severin (Geschäftsführung VfL AstroStars)

Sponsoren

200929 Knappschaft Basketballabteilung Gerthe

AMAZON Smile TVG

Datenschutz | Impressum

TV Gerthe 1911 e.V.
Heinrichstraße 44 a
44805 Bochum

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

dbb  WBV

Unsere Schulkooperationspartner

HvK Logo 125  AnneFrank Realschule

 

Wir benutzen Cookies
Wir Basketballer nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (z.B. Tracking-Cookies) oder Videos darzustellen. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen!