Die Pandemie stellt auch den Vereinssport, alle Aktiven sowie alle Helfer und Förderer vor besondere Herausforderungen. Durch unermüdlichen Einsatz halten wir unseren Basketballsport und die Vereinsgemeinschaft nach zwischenzeitlicher Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs im Sommer bis in den Herbst hinein nunmehr auch in Zeiten des aktuellen 2. Lockdowns weiter am Leben.  Dies ist zugleich aber die Zeit nicht nur Wünsche entgegenzunehmen, sondern auch einmal uns für die Unterstützung bei all unseren Partnern und Förderern herzlich zu bedanken.

Mit einer Vielzahl von kreativen Workouts am Bildschirm, Aktionen, Zeichen und Online-Angeboten versuchen wir "uns in Bewegung zu halten" und uns insbesondere für unsere Nachwuchsteams weiterhin bestmöglich zu engagieren.  Ebenso arbeiten wir weiterhin intensiv daran, neben den bereits angeschafften und sich bewährt habenden Schutz- und Hygienemaßnahmen vernünftige Lösungen für eine Fortsetzung des Trainings- und Spielbetriebes zu finden.  Dabei bleibt natürlich auch unsere Prämisse, dass es uns neben der weiteren sportlichen  Entwicklung unserer Aktiven an erster Stelle auch um die Sicherheit und Gesundheit der Spielerinnen und Spieler, der Betreuerinnen und Betreuer und allen anderen Beteiligten geht. Wir glauben fest daran, dass wir im kommenden Jahr 2021 step by step wieder aus diesen Krisenzeiten für den gesamten Amateursport herauskommen und dann auch im Basketball wieder Normalität eintreten wird. Unabhängig davon, ob die nunmehr vom Westdeutschen Verband terminierte Aufnahme des Spielbetriebes im März 2021 mit allem Engagement realisierbar ist, gehen jedenfalls unsere Planungen und Ideen bereits auch über die aktuelle Spielzeit hinaus.

Dies ist alles auch nur möglich, weil wir uns auch in dieser schwierigen Zeit auf die Unterstützung aller unserer Partner und Förderer weiter bauen können. Deshalb sagen wir ein herzliches Dankeschön für Ihr Engagement. Mit dem großen Zusammenhalt in unserem Verein und in unserer Basketballfamilie mit allen ihren Aktiven, ehrenamtlichen Helfern, Eltern, Freunden, Partnern und Förderern, den wir gerade in dieser besonderen Zeit spüren, blicken wir mit Zuversicht voraus. Zugleich ist dies für uns auch ein besonderer Ansporn, neue Kraft zu schöpfen, neue Planungen anzustrengen und unsere Teams bestmöglich weiter zu entwickeln.  Gleichsam sind wir bemüht die sportliche Infrastruktur noch weiter zu verbessern, ebenso werden wir weiterhin  offen für neue Ideen sein.  Alles auch im Sinne unserer Vereinsleitlinie "Stronger to Ge(r)ther! Wir wünschen Ihnen/Euch ebenfalls alles Gute für 2021 und bleiben Sie/bleibt Ihr alle gesund und zuversichtlich!

Der Vorstand der Basketballabteilung

 

 

Quellbild anzeigen

 

Bildergebnis für stadtwerke bochum

 

Quellbild anzeigen

Ihr Sanitärinstallateur aus Bochum - Mietenkorte Sanitär • Heizung • Lüftung

 

Unser herzliches Dankeschön geht aber gleichermaßen auch an all unsere anderen Partner! 

 

 

Sponsoren

200929 Knappschaft Basketballabteilung Gerthe

AMAZON Smile TVG

Datenschutz | Impressum

TV Gerthe 1911 e.V.
Heinrichstraße 44 a
44805 Bochum

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

dbb  WBV

Unsere Schulkooperationspartner

HvK Logo 125  AnneFrank Realschule

 

Wir benutzen Cookies
Wir Basketballer nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (z.B. Tracking-Cookies) oder Videos darzustellen. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen!