Am Sonntag 25.02.18 ging es für die U18w zum Rückspiel zum UBC Münster. Schon im Hinspiel bekam der Zuschauer eine spannende Partie zu sehen, welche die Gerther am Ende mit 45:37 für sich entscheiden konnten.

Und auch dieses Spiel sollte für die Zuschauer wieder ein spannendes Match werden.

Weiterlesen: U18w: Krimi in Münster

Am 17.02 empfingen die Mädels der U18 die Spielerinnen des FC Schalke 04 zum Rückspiel im Gerther Dom.

Bereits nach wenigen Minuten gelang es mit 6:4 in Führung zu gehen, allerdings schärfte Trainerin Judith Hopf in einer Auszeit ein, dass es galt diese Führung auszubauen. Das Team nahm sich dies zu Herzen und schaffte es, dank einer starken Presse von Svenja Gerdemann, Ilka Leißnig und Anrica Zielke das Viertel 15:6 zu gewinnen.

Weiterlesen: U18w: FC Schalke 04, 59:32

Knapper Sieg in Xanten

Am Sonntag dem 04.02.2018 erwartete die U-18 das 1. Rückspiel der Saison gegen die Xanten Romas.

Weiterlesen: Xanten Romans : U18w, 34:35

An diesem Wochenende bekam die Gerther U18 w Besuch vom Tabellendritten, dem RC Borken-Hoxfeld. Durch die Tabellennachbarschaft kündigte sich ein enges und spannendes Spiel an. Leider musste das Gerther Team krankheitsbedingt auf ihren Coach Judith Hopf verzichten, aber Cara Tesch bot sich dankenswerterweise an, diesen Job zu übernehmen.

Weiterlesen: U18: Zweiten Tabellenplatz erfolgreich verteidigt

Diesen Samstag stand für die U18w bei den Risse Baskets Soest das erste Spiel des Jahres 2018 statt. In der Hoffnung, dass sich in den Weihnachtsferien alle ausreichend mit Plätzchen gestärkt hatten, startete das Team um Trainerin Judith Hopf motiviert ins erste Viertel. Da es einige Verwirrungen beim Hochball gab, konnte Lena Bohnenkamp auch dirket nach Spielbeginn die ersten beiden Punkte aufs Gerther Konto gutschreiben. 

Weiterlesen: Risse Baskets Soest : U18w, 40:60

Eine deutliche Niederlage musste die Gerther U18w am heutigen Samstag in heimischer Halle im Spitzenspiel um den ersten Tabellenplatz in Kauf nehmen.

Weiterlesen: U18w: Niederlage im Spitzenspiel gegen TVE Barop (48:71)

Deutlicher Sieg durch starke Teamleistung

Am Samstag, 02.12.17, erwartete das U18-Team den direkten Tabellennachbarn aus Herne.

„Ich denke, es wird kein leichtes Spiel und die Gegner von den Ruhrpott Baskets Herne werden uns keine Körbe schenken.“, so Trainerin Judith Hopf vor dem Spiel.

Beide Teams starteten bissig und wach ins erste Viertel und lieferten sich bis zur fünften Minuten einen Schlagabtausch auf Augenhöhe. Doch dann legten die Gerther Girls nochmal einen Zahn zu und setzten sich durch zwei Fast-Breaks und einen Dreier von Ilka Leißnig mit 13:6 ab. Bis zum Ende des Viertels konnten sie die 7-Punkte Führung halten und entschieden das erste Viertel für sich. (17:10)

Weiterlesen: U18w: Ruhrpott Baskets Herne , 72:53

Die Sieges-Serie geht weiter

Am Sonntag den 19.11. reiste die U18 mit dezimierten Kader und Verstärkung aus der U16 nach Emsdetten an. In der vorletzten Saison und auch im Testspiel im vergangenen Jahr musste man sich gegen den Gegner aus dem Münsterland immer deutlich geschlagen geben. Doch heute sollte dies ein Ende haben.

Weiterlesen: TV Emsdetten : U18w, 36:80

Drittes Spiel - Dritter Sieg

Am Samstag den 14.10.17 erwartete die U18w das Team aus Münster in heimischer Halle zur Kaffee und Kuchen Zeit. Ein Kaffeeklatsch sollte das Spiel aber nicht werden und den Zuschauern wurde ein spannendes Spiel geboten.

Weiterlesen: TVG U18w : UBC Münster, 45:37

Seite 1 von 7

Impressum

TV Gerthe 1911 e.V.
Heinrichstraße 44 a
44805 Bochum

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!