Einen souveränen und auch in dieser Höhe verdienten Sieg feierte unser Mädchenteam gegen den Lokalnachbarn aus Herne und setzte mit dem 12.Sieg im 13. Spiel den erfolgreichen Saisonverlauf in der Oberliga fort.

Unsere Mädchen starteten sehr engagiert, konzentriert und spielbestimmend in das Lokalderby und ließen von Beginn an keine Zweifel an der Überlegenheit und der Favoritenrolle aufkommen. Mit guten Teamplay, schön abgeschlossenen Fastbreaks und Dominanz unter dem Korb wurde bereits im 1.Viertel eine deutliche und das Spiel schon vorentscheidende 32:5-Führung herausgespielt.

 

Im 2. Viertel nahm die Mannschaft sichtbar das Tempo heraus. Angesichts der Überlegenheit agierte man nicht mehr ganz so konzentriert und zielstrebig, war an den nunmehr auch verbessert aufspielenden Gegnerinnen nicht mehr ganz so eng dran und ließ selbst zu viele Korbchancen ungenutzt, ohne jedoch die Spielkontrolle zu verlieren.

Für den weiteren Saisonverlauf war es für das Gesamtteam im weiteren Spielfortgang wichtig, dass alle im Kader stehenden Mädchen ihre Spielanteile hatten, sie in unterschiedlichen Konstellationen zusammenspielten und sich ordentlich einbrachten. Auch unsere länger verletzt gewesenen Spielerinnen konnten weitere wichtige Spielpraxis und Vertrauen für die kommenden Aufgaben sammeln.

 

Mit einer 46:17-Führung ging es in die Halbzeitpause. Am Ende des 3. Viertels stand es in einer sehr fairen Partie 62:25 für uns.

Im letzten Spielabschnitt wurden „Tempo und Zügel“ gegen bis zum Schluss tapfer kämpfende Hernerinnen nochmals angezogen und die im Schlussviertel gemeinsam gesetzten Ziele erreicht. Mit vielen schönen Korbaktionen und einem 30:10 Schluss-Run ging das Spiel schließlich mit 92:35 zu unseren Gunsten zu Ende. Gegenüber dem 74:38-Hinspielerfolg stand diesmal ein nochmals verbessertes Ergebnis, so dass das Trainerteam zufrieden ist.

 

Und unser Mädchenteam nebst Trainer tanzen weiter...

Punkteverteilung:

TV Gerthe – Ruhrpott Bascets Herne 92:35

Delila (22), Julia (19), Romina (14), Tanja (10), Carla (9), Hannah A. (6), Nelly (6), Mirjana (4), Fiona (2), Aurèlie und Rijada.

Viertelergebnisse: 32:5, 14:12, 16:8 und 30:10

Impressum | Datenschutz

TV Gerthe 1911 e.V.
Heinrichstraße 44 a
44805 Bochum

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!